22. August 2021

um 11.30 und 15.00 Uhr im Biblio­theks­saal des Chor­her­ren­stifts auf Herrenchiemsee

Eck­art Run­ge (Vio­lon­cel­lo)
Jaques Ammon (Kla­vier)

Seit vie­len Jah­ren ein Duo: die bei­den außer­ge­wöhn­li­chen Musi­ker Eck­hart Run­ge (Grün­dungs­mit­glied des Arte­mis Quar­tetts) und Jaques Ammon (Pro­fes­sor der Leip­zi­ger Musik­hoch­schu­le) ver­bin­den mit gekonn­ter Leich­tig­keit die Gren­zen zwi­schen Klas­sik, Jazz und Tan­go. In ihren mode­rier­ten Pro­gram­men gelingt es ihnen „schein­bar Unver­ein­ba­res direkt gegen­ein­an­der­zu­stel­len.“ (NDR Kultur) 

Roll­Over­Beet­ho­ven

 

Mit freund­li­cher Unter­stüt­zung von: