19. Juni 2022

um 11.30 Uhr im Bibliothekssaal des Chorherrenstifts auf Herrenchiemsee

Anna Gourari

Programm:
Frédéric Chopin: Nocturne b-Moll op. 9/1, Polonaise cis-Moll op. 26/1
& Scherzo b-Moll op. 31
Alexander Skrjabin: Prélude op. 2/2 & 24 Préludes op. 11

Mit ihren klug konzipierten Programmen und ihrer interpretatorischen
„Mischung aus feuriger Attacke und poetischem Zauber“ (Fono Forum) hat sich Anna Gourari fest im internationalen Konzertmarkt etabliert. Ihr hochromantisches Programm bringt nicht nur Chopin mit auf die Insel, sondern würdigt auch das 150. Geburtstags-Jubiläum Skrjabins.

 

Mit freundlicher Unterstützung von: