18. Juni 2022

um 15.00 Uhr im Bibliothekssaal des Chorherrenstifts auf Herrenchiemsee

Oliver Schnyder

Programm:
Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BWV 988

„Die Weltklasse lässt grüßen“, schrieb die Neue Zürcher Zeitung über den Schweizer Oliver Schnyder, der nicht nur in seinem Heimatland, sondern auch international für Furore sorgt. Für den Klaviergipfel hat er Bachs Goldberg-Variationen im Gepäck, ein Werk, das ihn seit vielen Jahren begleitet und das ohne Frage zu dem Schönsten gehört, was Bach an Klavierliteratur hinterlassen hat.

 

Mit freundlicher Unterstützung von: