Vieles neu macht der April”

6. April 2019 (Benefizkonzert)

um 15.30 Uhr im Bib­lio­thekssal des Augustin­er Chorher­ren­s­tifts auf der Her­renin­sel

Nils Mönke­mey­er (Vio­la)
William Youn (Klavier)
Anneka­trin Hentschel (Mod­er­a­tion)

Vieles neu macht der April”: In Abwand­lung des bekan­nten Sprich­worts machen die inter­na­tion­al renom­mierten und u.a. mit dem ECHO Klas­sik aus­geze­ich­neten Musik­er Nils Mönke­mey­er und William Youn den Auf­takt in die neue Sai­son der InselKonz­erte. Die neuen kün­st­lerischen Leit­er der tra­di­tion­sre­ichen Rei­he präsen­tieren ein abwech­slungsre­ich­es Pro­gramm, in dem sie ihr ganzes Kön­nen präsen­tieren.

Werke:

Claude Debussy — Beau Soir L 84 (6)

César Franck — Sonate für Vio­line und Klavier in A‑Dur FWV 8

Franz Schu­bert / Franz Liszt — Auf dem Wass­er zu sin­gen

Johann Sebas­t­ian Bach — Suite für Vio­lon­cel­lo solo Nr. 1 BWV 1007 

Rebec­ca Clark — Sonate für Vio­la und Klavier

Weitere Konzerttermine:

 

Mit fre­undlich­er Unter­stützung von: